Ketsch am Rhein, den 19.11.2017
Sie befinden sich hier ---»»  Startseite » Wir über uns » Kurzdarstellung
 
Kurzdarstellung Drucken E-Mail

Der Angelsportverein 1928 e.V. Ketsch hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Interessen seiner Mitglieder bei Schaffung, Erhaltung und Ausbau von Möglichkeiten zur waidgerechten Fischereiausübung zu bündeln und nach innen und außen zu vertreten.

Eine Hauptaufgabe ist dabei die Hege des Fischbestandes in den heimatlichen Gewässern, der Schutz gegen schädliche Einflüsse und die Beeinträchtigung der natürlichen Lebensgrundlagen der Fische. Hauptziel ist die ordnungsgemäße Bewirtschaftung des Pachtgewässers Ketscher Anglersee.

Bei den Mitgliedern soll das Wissen um die biologischen Vorgänge in der Umwelt, insbes. im Wasser vermehrt werden. Neulinge in der Angelfischerei können eine Ausbildung zum Erwerb des ersten Jahresfischereischeins erhalten. Die jugendlichen Vereinsmitglieder werden zu einer waidgerechten Fischereiausübung angeleitet.

Der Angelsportverein 1928 e.V. Ketsch führt jedes Jahr das Ketscher Backfischfest durch.


Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 20. März 2009 um 07:45 Uhr