Ketsch am Rhein, den 22.09.2017
Sie befinden sich hier ---»»  Startseite » Rezeptecke » Fischspieße
 
Fischspieße Drucken E-Mail

Autor: Klaus Münch, Ludwigshafen
VDSF-Jugendleiterlehrgang „Verwerten von Angelfischen„ am 5.-7.11.2004

Zutaten für 4 Personen:
600 g Viktoriabarschfilet
Zitronensaft
2 Zwiebeln
8 kleine Tomaten
Salz
Olivenöl,

Zubereitung:
Zitronensaft mit 6 El Olivenöl, 1 Lorbeerblatt je Spieß und 1 Prise Salz zu einer Marinade verrühren. Fischfilet darin 60 Minuten marinieren. Dabei die Filets gelegentlich wenden.
In der Zwischenzeit die Zwiebeln schälen und vierteln. Tomaten waschen und vierteln. Die Fischfilets aus der Marinade nehmen und in 5 cm große Würfel schneiden. Jetzt abwechselnd Fisch, Tomaten und Zwiebeln auf die Spieße reihen.
Die Spieße dann noch einmal mit der Marinade bepinseln und auf dem Grill in etwa 10 Minuten, unter mehrmaligem wenden, grillen.

 

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 28. Oktober 2008 um 13:35 Uhr